Übersicht

Wahlkreis Logemann (Karin Logemann)

Beiträge für Wahlkreis 71 von Karin Logemann

Bau- und Umweltrecht für mehr Tierwohl anpassen

In den vergangenen Jahren ist das Bewusstsein vieler Verbraucherinnen und Verbraucher für hochwertige Lebensmittel gestiegen. Insbesondere das Tierwohl spielt bei der Kaufentscheidung eine immer wichtigere Rolle, wenngleich derzeit wegen der hohen Lebensmittelpreise wieder ein größeres Kostenbewusstsein zu beobachten ist.

Logemann organisiert Runden Tisch zur ärztlichen Versorgung

„Ich erinnere mich noch gut an eine ähnliche Situation zum Thema ärztliche Versorgung in Stadland vor vier Jahren, wie wir sie jetzt wieder in Lemwerder erleben. Ein Arzt schließt seine Praxis, eine Nachfolge ist nicht in Sicht und die Patientinnen und Patienten treiben die Sorgen um“, erklärt die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann.

Bild: Julia Roßner

Tierheime in Niedersachsen werden unterstützt

„Ich freue mich, dass das Landwirtschaftsministerium mit der heutigen Richtlinie unsere Forderung aufgegriffen hat. Mit insgesamt 700.000 Euro Förderung können Tierheime und tierheimähnliche Einrichtungen zukünftig mehr und auffälligere Präsentationen von Tieren im Internet erstellen, um Haustiere schneller in private Hände vermitteln zu können. Ich habe mir persönlich für diese Förderrichtlinie eingesetzt.

Lücke bei Luftfahrtförderung

„Ende Juni wandte sich Jürgen Mayer an mich, um mich auf die Förderlücke in der Luftfahrtförderrichtlinie für 2023 aufmerksam zu machen. Daraufhin habe ich mich an unseren Wirtschaftsminister gewandt“, erläutert die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann.

Energiekreuz Wesermarsch aufs richtige Gleis bringen!

Die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann prognostiziert aus ihren langjährigen Kontakten mit Vertretern der regionalen Wirtschaft: „Innovative Betriebe werden ihre künftigen Standorte schwerpunktmäßig in Regionen platzieren, die Zugänge zu nachhaltig erzeugten Energieformen bereit stellen werden, hieran angepasste störungsfreie Netz-, Speicher- und Leitungsstrukturen vorhalten und stabile Preise garantieren können.“

SPD Elsfleth und Karin Logemann laden zum Stromsparen ein

Am gestrigen Mittwoch hatten die SPD Elsfleth und die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann zum Informationsabend zum Thema „Energiekoste-Explosion vermeiden“ in den Heye-Saal der Stadt Elsfleth geladen. Anlass für die Veranstaltung waren die steigenden Energiekosten und die von der Bundesregierung angekündigte Gasumlage, auf die nun auch noch Mehrwertsteuer gezahlt werden muss, nachdem die EU ein Gesuch des Finanzministers abgelehnt hat.

Karin Logemann und Tiemo Wölken besuchen Maritimen Campus Elsfleth

„Nachhaltigkeit ist momentan eines der zentralsten Themen in unserer Gesellschaft und die Jade Hochschule in Elsfleth ist in Hinsicht auf grüne Technologien in der Schifffahrt ganz vorne mit dabei. Verschiedene Forschungsprojekte des Fachbereichs, die sich in diesem Themenfeld bewegen, wurden dabei aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. Deshalb habe ich unseren Europaabgeordneten Tiemo Wölken eingeladen, auf seiner Sommerreise auch mal den Maritimen Campus in Elsfleth kennenzulernen“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann.

Termine