Daniel Jochens

Daniel Jochens

Kontakt

Buchenstr. 30

26919 Brake

parteiloser Kandidat für den Stadtrat – Listenplatz 18

geboren 1978 in Brake
wohnt in Harrien, verheiratet 1 Sohn (8 Jahre)
Fachplaner für Elektro- und Informationstechnik

Leben

Brake ist meine Heimat! Ich bin hier geboren und aufgewachsen, habe den Kindergarten und die Schule in Brake besucht und meine Ausbildung beim Nds. Hafenamt Brake absolviert.
Auch nach der Bundeswehr, einer auswärtigen Weiterbildung und dem Start meiner beruflichen Karriere in Nordenham bin ich Brake treu geblieben. Mit meiner Frau habe ich ein Haus in Harrien gekauft und eine Familie gegründet.

Politik

Spätestens mit der Familie und dem Haus wurde mein Interesse, Brake aktiv mitzugestalten, immer größer. Ich wurde Jugendtrainer und Vorstandsmitglied im SV Brake/Fußball, engagiere mich im Elternrat der GS Harrien und unterstütze einige Braker Fördervereine. Die Kandidatur für den Stadtrat ist für mich der nächste Schritt in dieser Entwicklung. Die Arbeit der Stadtverwaltung und des Stadtrats, war durch die Arbeit meines Vaters bei der Stadtverwaltung Brake schon immer ein Teil meines Lebens. Themen wie der Neubau von Schulen und Kindergärten, sowie deren Betrieb in den alten Gebäuden oder die Entwicklungen rund um die Sport- und Freizeiteinrichtungen liegen mir als Vater natürlich nahe. Aber auch die Entwicklung der Stadt selbst (Fußgängerzone, Baugebiete und Wohnraum, usw.), die Energiewende und die Wirtschaftsförderung sind für mich als Betriebsingenieur & Projektleiter aus dem Bereich Elektrotechnik sehr wichtig. Für mich wird BRAKE und alles was für Brake gut ist, immer im Vordergrund stehen. Bundespolitische Entscheidungen oder Konflikte haben meines Erachtens auf kommunaler Ebene nichts zu suchen. Eine gute Idee muss unterstützt werden, egal von wem oder welcher Partei sie kommt.

Schwerpunkte

Schulen und Kindergärten, Sport- und Freizeiteinrichtungen
Entwicklung der Stadt (Fußgängerzone, Baugebiete und Wohnraum, usw.)
Energiewende und Wirtschaftsförderung